Gripe Water

Gripe Wasser ist ein natürliches Schmerzmittel, das hilft, Koliken zu beruhigen.

 

Wenn Ihr Baby unter dauerhaften Koliken leidet, und Sie auf der Suche nach Heilmitteln sind, um es zu beruhigen können Sie dieses Wasser ausprobieren.
Falls Sie es nicht kennen, Gripe Wasser ein flüssiges Produkt, das als natürliches Schmerzmittel für Kleinkinder, die Blähungen haben, vermarktet wird. Experten schenken ihm nicht viel Beachtung, aber Gripe Wasser ist immerhin eine verfügbare Option, auf die einige Leute schwören.


Im folgenden Artikel erfahren Sie nützliche Informationen über Gripe Wasser für Säuglinge. Wenn Sie und Papa diese Phase durchmachen und eine Nacht durchzuschlafen zum Privileg geworden ist (Ihr Kleines gibt Ihnen keine Pause!) erfahren Sie alles über dieses Mittel der Naturmedizin und entscheiden Sie dann, ob es den Versuch wert ist.

Was ist Gripe Wasser?

Ursprünglich wurde Gripe Wasser in England, in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts als Hausmittel für Babys verwendet. Die erste Formel enthielt Alkohol, der später als schädlich für Ihre süßen Knöpfe bewiesen wurde, aber heutzutage wird es aus Natriumbikarbonat und Kräutern hergestellt. Letztere können unter anderem Dill, Ingwer, Fenchel, Pfefferminze oder Zitrone einschließen. Das Getränk soll ein Kolik-Baby beruhigen, da es sein Bäuchlein entspannen soll und so kann das Gas freigesetzt werden.

Was sind die Risiken von gripe Wasser?

Aktuelle Gripe Wasser Formeln sind meist sicher. Damit meinen wir, dass sie alkohol- und sukrosefrei sind, was in vielen Ländern der Fall ist. Neben diesen Komponenten gibt es andere Faktoren auf die Sie achten müssen, bevor Sie Ihrem Kind diese Formel geben:

  • Die Zutaten: stellen Sie sicher, dass Ihr Baby auf die Gripe Wasser Zutaten nicht allergisch oder empfindlich ist.
  • Das Alter Ihres Babys: Babys unter einem Monat, sollten es nicht einnehmen, weil es schädlich für sie sein könnte.
  • Andere Beschwerden: Wenn Ihr Kleines Nierenprobleme hat, sollten Sie es ihm auch nicht geben.

Wenn Sie ganz sicher sein wollen, suchen Sie medizinische Hilfe. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, um herauszufinden, ob es für Ihr Baby sicher ist, mit Gripe Wasser behandelt zu werden. Im Übrigen, müssen Sie wissen, dass es in der Regel keine besonderen Nebenwirkungen gibt. Beachten Sie jedoch, dass jedes Baby anders ist, so bedeutet das nicht, das es für Ihr Kleines unmöglich ist eine Nebenwirkung aufzuzeigen! Lesen Sie die Produktbeilage sorgfältig um vorbereitet zu sein, nur für den Fall.

Wie Sie gripe Wasser verwenden können

Sobald Sie die Zustimmung Ihres Arztes haben, gehen Sie folgendermaßen vor, um Gripe Wasser richtig zu gebrauchen:

  • Lesen Sie die Zutaten: wie Sie es bei einem anderen Arzneimittel tun würden, lesen Sie die Zutaten, so dass Sie bestimmen können, ob die Formel alkohol- und sukrose-frei ist. Darüber hinaus beachten Sie andere Bestandteilen, wie Pflanzenkohle, die Baby Verstopfung verursachen könnten (oder die Blähungen verschlimmern könnten).
  • Lesen Sie die beinhaltete Packungsbeilage: vergessen Sie nicht, die Anweisungen zu lesen. Achten Sie auf die Dosierung, die in den meisten Fällen bis zu sechs Mal alle 24 Stunden sicher ist. Gripe Wasser wird wenn möglich nach jeder Mahlzeit oral angewendet.
  • Halten Sie nach Allergien Ausschau: Wie Sie vielleicht schon wissen, ist es wichtig, jeder neuen Nahrung, die Sie Ihrem Baby geben, am Anfang grosse Aufmerksamkeit zu schenken. Die gleiche Regel gilt für jede Arznei, und Gripe Wasser ist keine Ausnahme. Achten Sie auf mögliche allergische Reaktionen wie tränende Augen, Juckreiz und einen geschwollenen Mund oder eine geschwollene Zunge.

Vor allem, bevor Sie die Packung aufreißen, beachten Sie das Etikett. Irgendwo, müssen Sie das Ablaufdatum des Produkts finden. In der Regel, hält sich Gripe Wasser rund 14 Tage, bevor Sie die Flasche entsorgen müssen. Ein einfacher Tipp, um diese 14 Tage nicht zu überschreiten ist es, das Eröffnungsdatum auf die Packung zu schreiben.

Mögliche Alternativen

Wenn Sie nach der Lektüre dieses Artikels, Gripe Wasser für Neugeborene nicht verwenden möchten, können Sie andere Optionen prüfen. Von Captain Mums, empfehlen wir die folgenden:

  • Versuchen Sie eine neue Art von Milch zu verwenden: wenn Sie die Formel wechseln funktioniert es häufig gegen Koliken. Sie wissen es vielleicht noch nicht, aber Ihr Kleines könnte auf Kuhmilch allergisch sein. Versuchen Sie, hypoallergen hydrolisierte Molkeformeln stattdessen zu verwenden und sehen Sie, ob Sie eine Veränderung bemerken. Sein Preis ist der einzige Nachteil.
  • Geben Sie Ihrem Baby eine Massage: entweder versuchen Sie seinen kleinen Bauch sanft zu massieren oder sanft zu drücken. Dabei halten Sie Ihr Kind auf Ihrem Schoß, nach unten, so dass sein Bauch in Ihrer Hand liegt. Mit der anderen Hand reiben Sie Ihrem Baby sanft den Rücken.
  • Seien Sie lustig und kreativ: ein breites Lächeln kann manchmal Ihrem Baby helfen, seine Schmerzen zu vergessen. Versuchen Sie, Ihr Kolik-Baby zu unterhalten. Spielen Sie Kuckuck mit Ihm, singen Sie ihm Lieder und halten Sie ihn, während Sie sich bewegen. Ihn zu schaukeln ist nie eine schlechte Wahl.


Um es zusammenzufassen, seien Sie nicht nervös Gripe Wasser zu verwenden. Heutzutage ist die Verwendung von Gripe Wasser ganz sicher, solange Sie eine mit einheitlichen Zutaten typische Formel aussuchen, und Sie zuvor sicherstellen, dass es für Ihr Baby geeignet ist. Denken Sie auch daran, dass die Wirksamkeit noch heute Debatten auslöst, seien Sie also nicht enttäuscht, wenn es nicht funktioniert, wie Sie erwartet hatten.

 

Brauche Hilfe? Fragen Sie andere Muttis in CaptainMums Forum

 

Activity Stream

Hallo

DianaGurigefällt Cindy Feldmann 's Profil gestern
Michelle kirsch gefällt Michelle kirsch 's Profil gestern
Michelle kirsch gefällt Michelle kirsch 's Profil gestern
PxNxA hat eine Antwort zum Thema Beikost... verfasst vor 3 Tagen

Meiner hat nie Anzeichen gemacht das er was anderes haben will, ich hab damit angefangen mit 2-3 Löffel karottenbrei um zuschauen ob er es verträgt und alle paar tage hab ich immer 1-2 Löffel dazu gegeben mittlerweile isst er alles und hab keine probleme gehabt...

Hi

Hallo

Erdeinatalialavinia hat ein Foto geteilt. vor 2 Wochen

Hallo!

Hallo

Hallo alle

Hallo alle zusammen!

Hallo

Hallo

Hallo ihr Lieben, ich bin aktuell in der 13 ssw und freue mich auf den Zwerg. Aber wer hat auch mit so krasser Übelkeit und Erbrechen zu kämpfen?!

Susiq Bin in der 23. Woche und bin es immer noch nicht los... das Erbrechen hat sehr nachgelassen (nur noch etwa 1-2 mal die Woche) doch die Übelkeit... Mehr anzeigen vor 2 Wochen
loader
loader
Attachment
Soraya27 Ich bin in der 14.ssw und habe das gleiche Problem mit der Übelkeit aber bei mir ist es die 2.schwangerschaft vor 4 Tagen
loader
loader
Attachment
PxNxA Nimm vormex Tabletten die haben mir sehr geholfen vor 3 Tagen
loader
loader
Attachment

Hallo

Hallo

Bubswelt hat eine Antwort zum Thema Wann hat bei euch Übelkeit auf... verfasst vor 3 Wochen

Ich bin jetzt in der 19SSW und bei mir hat erst vor 2 Wochen zum Großteil aufgehört. Keine Sorge, es wird besser!!

Hallo

Hallo

Hallo alle mit einander ich bin neu hier und freue mich über Austausch mit euch

Hallo ☺️

marry1996 Hallo vor 4 Wochen
loader
loader
Attachment
Pia904 Hallo vor 4 Wochen
loader
loader
Attachment

Hey

CaptainMums verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our Privacy Policy.

I accept cookies from this site